SIE haben Urlaub - WIR das passende Fahrzeug
 

Aktuelle Corona-Informationen, Stand 22.06.2020
(ohne Gewähr)

Unsere Fahrzeuge

Alle unsere Fahrzeuge sind mit einer autarken Sanitärkabine ausgestattet und erfüllen damit die speziellen Anforderungen einiger Bundesländer. Übergabe und Rücknahme der Fahrzeuge können derzeit nur mit Mund- und Nasenschutzmaske stattfinden. Um unseren Mietern den größtmöglichen Schutz zu bieten, werden ab sofort nach jeder Fahrzeugrückgabe sämtliche Oberflächen und Griffe mit Desinfektionsmittel behandelt, sofern das Fahrzeug innerhalb von 24 Stunden weitervermietet ist.


Deutschland

Die coronabedingten Einschränkungen für touristische Reisen, Wohnmobilstellplätze und Campingplätze werden nach und nach gelockert. Ab 30. Mai 2020 wird touristisches Camping in allen Bundesländern wieder erlaubt sein. Es ist aber damit zu rechnen, dass die Sanitär-anlagen geschlossen bleiben oder nur eingeschränkt genutzt werden können. Bitte informie-ren Sie sich hierzu direkt beim Betreiber des jeweiligen Stell- oder Campingplatzes.

Über die unterschiedlichen Regelungen in den einzelnen Bundesländern können Sie sich auf folgenden webseiten informieren:  

https://www.br.de/nachrichten/deutschland-welt/urlaub-in-deutschland-was-ist-in-welchen-bundeslaendern-moeglich,S0HYfO8

https://www.promobil.de/corona-urlaub-campingsaison-2020/


Europäisches Ausland allgemein

Einen ersten Überblick über die aktuelle Situation erhalten Sie unter folgendem link:

https://www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit/covid-19/2296762

Demnach besteht derzeit noch eine Reisewarnung für touristische Reisen nach Norwegen, Schweden, Finnland und Spanien aufgrund einer Einreisesperre bzw. der dortigen Pandemielage. Von Reisen nach Großbritannien wird abgeraten.

Weitere Informationen finden Sie auf folgenden webseiten:

https://www.adac.de/news/coronavirus/

https://www.auswaertiges-amt.de/de/aussenpolitik/laender/


Italien

Einreisen aus dem EU- bzw. Schengen-Raum sind ohne besondere Gründe und ohne Quarantänepflicht gestattet. Bei Verstoß gegen die Abstandsregeln (genelrell 1m, in Südtirol 2m) drohen empfindliche Geldstrafen. Weitere Informationen finden Sie unter dem folgenden link:

https://www.adac.de/news/italien-urlaub-corona/


Schweiz

Deutsche Staatsangehörige können wieder uneingeschränkt in die Schweiz einreisen. Die Grenzen zu allen EU-Mitgliedstaaten sowie zu Liechtenstein sind wieder vollständig geöffnet. Es bestehen keine Beschränkungen für die Durchreise durch die Schweiz.


Kroatien

Bei der Einreise werden die Kontaktdaten der Reisenden für die Dauer ihres Aufenthalts in Kroatien registriert. Zur Vermeidung langer Wartezeiten beim Grenzübertritt empfiehlt das kroatische Innenministerium Reisenden, ihre Kontakt- und Aufenthaltsdaten vorab online auf der Website des kroatischen Tourismusministeriums* zu hinterlegen. Nähere Details dazu erfährt man auch hier: Kroatien-Urlaub: Was Reisende wissen müssen . Der Transit durch Kroatien ist möglich.


Dänemark

Bei der Einreise für einen Urlaubsaufenthalt muss eine Buchung von mindestens sechs Übernachtungen außerhalb Kopenhagens nachgewiesen werden. Die Übernachtungen können an unterschiedlichen Orten erfolgen. Die Einreise ist generell nur über die Grenzstellen Ellund (A7), Kupfermühle/Krusau (B200) und Seth/Saed (B5) möglich.

Weitere Infos: https://www.visitdenmark.de/daenemark/diverse/coronavirus


Norwegen

Die norwegischen Grenzen sind für Ausländer ohne Aufenthalts- oder Arbeitserlaubnis weiterhin geschlossen. Ab dem 15. Juni sind Reisen zwischen Norwegen und Dänemark wieder möglich, jedoch nur für Dänen und Norweger. Ein Termin, ab wann eine touristische Einreise für Bürger der BRD wieder möglich sein soll, steht aktuell noch nicht fest. 

Bis spätestens 20. Juli 2020 soll hierzu eine Entscheidung getroffen werden.  

https://www.visitnorway.de/reiseplanung/coronavirus-und-reisen-nach-norwegen/


Schweden

https://visitsweden.de/uber-schweden/information-fur-reisende-nach-schweden-corona/


 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos